Hallenchampionat von Nordrhein-Westfalen 2019/2020

Veranstalter
BSC OberhausenCfB SoestBC GelsenkirchenSV StockumTuS Barop
Anmeldungen:
Meldungen schriftlich unter Angabe von Vereinsname, Name, Klasse und Geburtsjahr.Meldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.Das Startgeld muß spätestens 14 Tage nach der Meldung auf das jeweilige Vereinskontoüberwiesen worden sein.Meldungen vorzugsweise per E-Mail (Barop per Onlineanmeldung / Meldungen werden per Mail bestätigt)
Startgeld:
Das Startgeld beträgt 14,00 €, Schülerklassen: 9,00 € (Startgeld = Reuegeld)Bei Meldung am Turniertag wird 1,00 € Zuschlag erhoben.Gegen eine Zusatzgebühr von 10 € kann beim CfB Soest und beim SV Stockum auf Ethafoam-Scheiben geschossen werden. Es stehen 6 Scheiben zur Verfügung. Diesen Wunsch bereits bei der Anmeldung für Soest bzw. Stockum angeben!
Championatswertung:
Championatswertung aller Klassen = 4 Turniere von 5 Turnieren incl. Mannschaft.
Championatswertung für Schüler C, Schüler B = 3 Turniere von 4 Turnieren
Championatssiegerehrung für Schüler C und Schüler B findet beim SV Stockum nach dem 1. Durchgang statt.
Mannschaftswertung:
Recurvebogen: Die 5 Besten eines Vereins außer Schüler
Compoundbogen:Die 3 Besten eines Vereins außer Schüler
Trainingspfeile bei den Turnieren jeweils 1/2 Std. lang ab den angegebenen Startzeiten 9.00 Uhr, 11.30 Uhr, 13.00 Uhr, 15.30 Uhr
Gerätekontrolle findet ca. 1/2 Std. vor den angegebenen Startterminen statt.

07./08.12.2019 36. Soester-Hallen-Turnier(Rekordturnier)
CfB Soest, Conrad von Soest Gymnasium, Geschwister-Scholl-Str., 59494 Soest
18 m/60 PfeileBeginn: Samstag um 11.30 Uhr und 15.30 Uhr // Sonntag um 9.00 Uhr und 13.00 Uhr
Konto: CfB Soest, BIC: GENODEM1SOE, IBAN: DE06 4146 0116 0002 1813 00
Meldung: E-Mail: turnier@cfbsoest.de und unter www.cfbsoest.de

12.01.2020 53. Gelsenkirchener Hallenchampionat um den Sherwood-Pokal(Rekordturnier)
BC Gelsenkirchen, Gesamtschule Berger Feld, Adenauer Allee 110 , 45891 Gelsenkirchen
18 m/60 PfeileBeginn: 9.00 Uhr und 13.00 Uhr
Konto: BC Gelsenkirchen, BIC: GENODEM1GBU, IBAN: DE87 4226 0001 0287 2654 01
Meldung: E-Mail: Championat@gmx.de und unter www.bc-gelsenkirchen.com

08./09.02.2020 9. SV Stockumer Hallenturnier(Rekordturnier)
SV Stockum, Turnhalle Lindert Dreifachsporthalle, 59368 Werne, Kardinal-von-Galenstr.
18 m/60 PfeileBeginn: Samstag um 15.30 Uhr // Sonntag um 9.00 Uhr und 13.00 Uhr
Schüler C + B nur Startzeit 15.30 Uhr
Konto: SV Stockum Bogensport, BIC: WELADED1WRN, IBAN: DE21 4105 1605 0003 0015 75
Meldung: E-Mail: meldungensvstockum@googlemail.com und www.sv-stockum.de

22./23.02.2020 51. Baroper Hallenturnier – Baroper Wanderpokal(Rekordturnier)
TuS Barop 1862 e.V., Gustav-Heinemann-Gesamtschule, Parsevalstraße 170, 44369 Dortmund
25 m/60 PfeileBeginn: Samstag um 11.30 Uhr und 15.30 Uhr // Sonntag um 9.00 Uhr und 13.00 Uhr
Meldungen an: Uwe Müller / 01 76 – 5 55 28 51
Konto: TuS Barop, BIC: DORTDE33XXX, IBAN: DE46 4405 0199 0001 2257 66
Meldung: E-Mail: hallenchampionat@tusbarop.de
Online-Anmeldung: www.tusbarop.de
Bei den Meldungen bitte beachten: Schüler/Jugend/Junioren/Senioren keine Unterscheidung nach männlich und weiblich!
Blankbogen-Herren/ -Master, sowie Compound-Jugend/ -Junioren schiessen jeweils in gemeinsamer Wertung!
Mit der Meldung zu diesen Turnieren erklären sich die Bogensportlerinnen und Bogensportler mit einer Veröffentlichung der Ergebnisse, Startlisten und eventuellen Bildern einverstanden.

Rheinisches Hallenchampionat

Das Rheinischen Hallenchampionat besteht aus 6 Turnieren. Je nach Turnier wird aus 18 m oder 25 m Entfernung geschossen. Bei den Ausrichtern handelt es sich um folgende Vereine (kalendarisch sortiert)

  • Bogensportclub Silberpfeil Myhl e.V. (25 Meter)
  • RSG Düren e.V. (18 Meter)
  • Rheydter Turn Verein 1847 e.V. (18 Meter)
  • Krefelder SSK (18 Meter)
  • Bürger Schützen Verein Dormagen e.V. (25 Meter)
  • BS Opladen 1962 e.V. (25 Meter)

50. Turnier um die Sarazenensäbel am 14. + 15.12.2019 in Mönchengladbach
Geschossen werden 2 x 30 Pfeile auf 18 Meter. Austragungsort:Krahnendonkhalle, Gathersweg 5541066 Mönchengladbach (Autobahn A52 – Abfahrt Neuwerk)
Samstag, 14.12.2019 1. Durchgang: 10.00 Uhr 2. Durchgang: 14:30 Uhr Sonntag, 15.12.2019 3. Durchgang: 10.00 Uhr Die Veranstaltung beginnt zu o.a. Zeitpunkt mit Begrüßung und Bogenkontrolle, anschließend Einschießen.
Startgeld: € 12,00 für Erwachsene (Reuegeld)€ 8,00 für Schüler und Jugendliche Bei Zahlung am Turniertag erheben wir einen Aufschlag von € 2,00 je Teilnehmer !!! Die Meldungen werden in der Reihenfolge des Einganges des Start-geldes berücksichtigt. Kein Startgeldeingang – keine Sicherung des Startplatzes. Bei Startannahme erfolgt keine Bestätigung. Konto:Rheydter Turnverein, Abt. Bogensport Sparkasse Mönchengladbach IBAN-Nr. DE26 3105 0000 0003355260 BIC MGLSDE33
Meldung: Bitte über das Meldeformular: http://www.rtv-bogensport.de/sarazenensabel/meldung/ Die Meldungen (nur schriftlich) werden nach Eingang und Eintreffen des Startgeldes berücksichtigt. Meldeschluss: Sonntag, 01.12.2018

25. Seidenweber-Hallenturnier 2020
Das Turnier ist als 18-Meter-Turnier Bestandteil des Rheinischen Hallen-Championats 2019/2020. Die Rekordberechtigung wird beantragt.
Geschossen wird nach den Regeln der geltenden Sportordnung: 4 x 2 Minuten Einschießen, danach für alle Klassen 2 x 30 Pfeile auf Auflagen gemäß WA-Regel.Die Ergebnisse des Turniers können zur Erlangung von WA-Scheiben-Nadeln gewertet werden.
Wann: Samstag, den 18.01.2020, und Sonntag den 19.01.2020
Bogenkontrolle & Begrüßung ca. 30 Min. vor den angegebenen Durchgängen
Durchgänge: Sa. 18.01.2020 – 13:00 Uhr | Sa. 18.01.2020 – 16:30 Uhr |So. 19.01.2020 – 09:00 Uhr | So. 19.01.2020 – 12:30 Uhr | So. 19.01.2020 – 16:00 Uhr
Wo: Krefeld, Sporthalle der Beruflichen Schulen Vera Beckers, Girmesgath 131
Parken: Parkplatz auf der Prinzenbergstraße!AnmeldungDie Meldung zur Turnierteilnahme mit Angabe Ihres Namens, Ihres Vereins, der jeweiligen Wettkampfklasse und gewünschten Startzeit richten Sie bitte per E-Mail bis zum 11.01.20 an unsere Anmeldeadresse: seidenweber@krefelderssk.de oder über das Anmeldeformular zusenden. Allen Meldungen werden nach Eingang und Eintreffen des Startgeldes berücksichtigt. Sobald das Startgeld auf dem Vereinskonto verbucht ist, senden wir eine Bestätigung an die hinterlegte Emailadresse.Falls möglich bitten wir um geschlossene Vereinsmeldungen und Überweisungen.Wir werden versuchen, Wünsche nach Eingang der Meldung zu berücksichtigen. Meldungen per E-Mail gelten erst dann als angenommen, wenn sie von uns bestätigt worden sind!!! Es wird eine vorläufige Startliste aus den bereits eingegangenen Meldungen, deren Startgeld überwiesen und die von uns bestätigt wurden, auf unserer Webseite veröffentlicht und regelmäßig aktualisiert. Sollte ein Durchgang voll sein, aber weitere Meldungen zu diesem Durchgang eingehen, werden diejenigen Meldungen in diesem Durchgang akzeptiert, für die bereits das Startgeld eingegangen ist. Wenn möglich bitten wir um eine geschlossene Vereinsmeldung.

Landesmeisterschaft RSB Halle 2020 in Lindlar

Die Landesverbandsmeisterschaft Bogen Halle 2020 findet am 25. und 26.01.2020 in der Vossbruchhalle, Carola Lob Weg, 51789 LIndlar statt.

Beginn ist jeweils 9.00 Uhr und 13.30 Uhr mit der Bogenkontrolle, anschließend Begrüßung und 4 Passen Einschießen. Die Siegerehrung findet jeweils ca. 30 Minuten nach Beendigung des Wetkampfes statt.

Bei der Anmeldung ist der neue Sportausweis sowie bei Personen ab dem 16. Lebensjahr ein amtlicher Lichtbidlausweis unauafgefordert vorzuzeigen. Tielnehmer, die keinen gltigen Sportpass vorlegen können, müssen eine Gebühr von 3,00€ entrichten.